Sonntag, 09. Juli 2017, 13:26 Uhr

Kourtney Kardashian im 35-Euro-Kleidchen

Kourtney Kardashian (38) kann sich die teuersten Klamotten der Welt leisten. Aber warum Chanel, wenn es auch mal ganz entspannt H&M sein kann? Am Samstag wurde der Reality-Star in einem gelben Dress des schwedischen Klamotten-Discounters gesehen. Und auch im 35 Euro-Kleid sieht die dreifache Mutter zum Anbeißen aus.

Kourtney Kardashian im 35-Euro-Kleidchen
Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Wenn man sich die neusten Bilder von Kourtney Kardashian anschaut, sieht vielleicht so manches Fashion-Victim zweimal hin, denn das knallgelbe Mini-Kleid kommt einem irgendwie bekannt vor. Ja, und zwar, weil es von H&M ist und noch vor circa einem Monat in zahlreichen Schaufenstern hing. Auch Kourtney fand das Kleid in dem kräftigen orange-gelb anscheinend sehr gut und gönnte es sich. Das Teil kostete nur 35 Euro, ist aber leider nicht mehr im Online-Shop erhältlich.

Das knallige Gelb kann auch wirklich nicht jeder tragen. Wenn es einem aber steht, hat man einen echten Hingucker im Kleiderschrank. Die Ich-Darstellerin sieht auf jeden Fall top in dem Midi-Dress aus, auch ohne BH. (LK)