Montag, 10. Juli 2017, 21:20 Uhr

LeAnn Rimes teilt ihr Kosmetikzeug mit dem Ehemann?

LeAnn Rimes‘ Ehemann macht von ihren Kosmetikprodukten Gebrauch. Die Hitmacherin (‚Can’t Fight The Moonlight‘) offenbart, dass ihr Geliebter Eddie Cibrian schon viele ihrer Hautpflegeprodukte ausprobiert und diese „wirklich geliebt“ habe.

LeAnn Rimes teilt ihr Kosmetikzeug mit dem Ehemann
Foto: WENN.com

Sie sei überzeugt, dass Männer gelegentlich „neugierig“ sind und sich an solchen Dingen ausprobieren möchten. Hautpflege sei für die 34-Jährige sehr wichtig. Auf das perfekte Make-up legt sie in ihrer Freizeit jedoch weniger Wert. Im Interview mit ‚Express.co.uk‘ behauptet sie: „Wenn ich nicht auf der Bühne stehe, trage ich nicht viel Make-up. Ich trage lediglich einen Concealer und Bronzer auf.“ Statt sich mit dem perfekten Styling auseinanderzusetzen, lässt sie sich lieber körperlich verwöhnen, um den stressigen Tour-Alltag zu bewältigen. „Ich belaste meine Körper durch das Reisen und Per formen sehr und deshalb liebe ich es, zur Massage zu gehen“, erzählt LeAnn.

Wenn es um Mode geht, bevorzugt die hübsche Blondine Online-Shopping bei Anbietern wie ‚Shopbop.com‘, ‚Revolve.com‘ und ‚Net-a-Porter.com‘. Ihre Lieblingsdesignerin sei Isabel Marant, deren Stiefel sie besonders mag. Über ihren Style äußert LeAnn folgendermaßen: „Mein Style ist sehr entspannt. Ich bin eine Frau, die meisten Jeans und T-Shirt trägt. Bequemlichkeit ist für mich die Hauptsache.“ Sie sei in Sachen Styling außerdem ein Fan von Gwyneth Paltrow. „Sie sieht immer schön aus, aber nicht zu wählerisch – und das ist total mein Style“, bewundert sie die Sängerin.