Montag, 10. Juli 2017, 20:24 Uhr

Rihanna mit ihrer Kollektion bei der New Yorker Fashion Week

Rihanna bringt ihre ‚Fenty Puma by Rihanna‘-Kollektion zurück auf die New Yorker Fashion Week. Die ‚Where Have You Been‘-Hitmacherin entschied sich dazu, nach zwei Jahren auf der Pariser Fashion Week ihre Modelinie wieder in der amerikanischen Ostküsten-Metropole zu zeigen.

Rihanna mit ihrer Kollektion bei der New Yorker Fashion Week
Foto: Kristy Sparow/Getty Images for Fenty Puma

Puma meinte in einem öffentlichen Statement: „Nach zwei erfolgreichen Seasons während der Pariser Fashion Week entschied sich Rihanna dazu, nach New York zurück zu kehren und ihre ‚Fenty Puma by Rihanna‘ für die Frühlingskollektion 2018 auf der New Yorker Fashion Week zu zeigen. Es wird das erste Mal sein, dass sie ihre Mode während der NYFW im September präsentieren wird.

Noch ist nicht bekannt, wann und wo die Show stattfinden wird. Kein Zweifel besteht aber daran, dass es eine atemberaubende Veranstaltung sein wird, wenn man ihre vorherigen Shows betrachtet. Ihre erste Kollektion wurde in der Wall Street gezeigt, die darauffolgenden für Frühling und Herbst 2017 in Paris im Hôtel Salomon de Rothschild und in der Bibliothèque Nationale de France.

Die ‚Work‘-Hitmacherin schwärmt von ihrer eigenen Modelinie: „Ich war noch nie in eine Modekollektion mehr verliebt als in diese… Es sind viele einfache Dinge und es gibt viel Farbe sowie überspitze Teile, die man alle sehr gut miteinander kombinieren kann. Und das ist das Beste daran.“ Neben der Mode möchte sich die Sängerin noch ein weiteres Standbein aufbauen. Kürzlich gab sie bekannt, dass sie dieses Jahr ihre Schönheitskollektion ‚Fenty Beauty by Rihanna‘ veröffentlichen möchte. Auf Instagram teilte sie ein Foto, auf dem sie das Eröffnungsdatum ihrer neuen Marke zeigte. Darunter schrieb sie: „Seid ihr bereit? @fentybeauty… Neue Generation der Schönheit… kommt diesen HERBST!… Schaut bei FENTYBEAUTY.com vorbei und schickt mir eure E-Mail-Adresse, um der @fentybeauty family beizutreten.“