Dienstag, 11. Juli 2017, 15:40 Uhr

Cristiano Ronaldo spielt Mutter, Vater, Kind

Fußballstar Cristiano Ronaldo (32) ist gerade mit seinen neugeborenen Zwillingen, seiner Freundin Georgina Rodriguez (23) und Mama Maria Dolores im Spanienurlaub.

Und von da gab es dann am Montag (10. Juli) auch ein süßes Instagram-Foto beim Spielen mit einem seiner neuen Zwillings-Babys, während seine angeblich schwangere Freundin sich dabei eng an ihren Liebsten schmiegte. Diese Urlaubsidylle wurde von dem Weltfußballer dann auch eher bescheiden mit „Schöne Momente“ kommentiert, wobei das Bild bis dato bereits fast fünf Millionen Likes verzeichnet! Wie dem auch sei: Man will es einfach nicht glauben: Ein Mann in der Blüte seines Lebens, lässt sich Kinder von einer Leihmutter heranzüchten, wie Boulevardmedien immer wieder behaupten?

Erst vor ein paar Tagen postete der 32-Jährige ein ebenso herzerwärmendes Instagram-Foto zusammen mit seinen Zwillingen und seinem Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (7). Sollten die Gerüchte über eine Schwangerschaft der neuen Herzensdame des Fußballers mit dem großen Ego stimmen, werde die Geburt dessen mittlerweile vierten Kindes anscheinend für den Oktober erwartet , so ‚The Sun’.

Die 23-Jährige und der portugiesische Star sind seit letztem Jahr ein Paar. Über die Identität der angeblichen (Leih-)Mutter der Zwillinge schweigt sich Cristiano Ronaldo dagegen bisher aus. Diversen Berichten zufolge soll die Dame aber angeblich in San Diego leben und für ihre Mutterschaft offenbar 10 Millionen Pfund (umgerechnet etwas über 11 Millionen Euro) erhalten haben… Was Fakt und was Fake daran ist, weiß wohl nur Cristiano selbst. (CS)