Dienstag, 11. Juli 2017, 14:26 Uhr

Kanye West im Studio mit den Überfliegern Migos?

Seit Monaten heißt es, dass Kanye West (40) an einem neuen Album arbeitet. Ein Paparazzi filmte nun die Rap-Band Migos beim Betreten seines temporären Studios in Los Angeles. Das kann eigentlich nur eines bedeuten!

Kanye West im Studio mit den Überfliegern Migos
Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Kanye West und Migos, das wäre eine Kombi, die ohne Umwege an die Spitze der Charts gehen würde. Kaum ein Musiker hat so viele treue Fans wie der Ehemann von Kim Kardashian (36) und kaum eine andere Crew gerade so einen riesigen Hype wie Migos. Ein Paparazzi fotografierte Migos gestern bei ihrer Ankunft in Kanyes Plattenstudio. Das spricht relativ eindeutig dafür, dass sie an gemeinsamer Musik arbeiten.

Vorschnell zu sagen wäre es allerdings, dass diese Kollaboration für Kanyes Album sein muss. Denn auch Migos haben ihre neue LP „Culture 2“ für Oktober angekündigt. Die drei Jungs von Migos (Offset, Takeoff und Quavo) kommen im Sommer übrigens zum ersten Mal nach Deutschland. Ende August performen sie als Headliner auf dem Hype-Festival. (LK)