Mittwoch, 12. Juli 2017, 11:24 Uhr

Leonard Freier bringt nun auch ein Fitnessprogramm raus

Leonard Freier möchte Frauen zu einem besseren Körpergefühl verhelfen. Vor einem Jahr ging der 32-jährige Leonard als ‘Bachelor’ im Fernsehen auf die Suche nach der Liebe seines Lebens. Zwar war die Richtige für den gutaussehenden Freizeit-Sportler nicht dabei, allerdings lagen ihm trotzdem Tausende Frauen vor den Fernsehgeräten zu Füßen.

Leonard Freier bringt nun auch ein Fitnessprogramm raus
Das Hemd passend zu den Zähnen: Leonard Freier. Super-Poser AEDT/WENN.com

Doch was macht der Berliner nun nach seiner ‘Bachelor’-Rente? Er vermarktet sein eigenes Fitnessprogramm ‘Loyobo’! Gegenüber dem ‘OK Magazin’ erzählt der Rosenkavalier von dem Online-Programm, das ausgeschrieben ‘Love Your Body’ heißt: „‘Loyobo’ bietet ein ganzheitliches Konzept für unterwegs, denn Ernährung und Sport gehören einfach zusammen.“ Deswegen sei ihm auch bei einer Frau das Äußere sehr wichtig: „Was ich ganz furchtbar finde, sind ungepflegte Schuhe – ungepflegte Schuhe, ungepflegte Frau.“

Doch an erster Stelle stehe in seinem Leben keine Frau, sondern eine andere Person: „Meine Tochter ist der wichtigste Mensch in meinem Leben. Es gibt eine Frau in meinem Leben, die ich über alles liebe und für die ich immer da sein werde und das ist meine Tochter. Ich bin unglaublich glücklich sie zu haben.“ Zwar hatte Leonard 2016 der Kandidatin Leonie Pump seine letzte Rose gegeben, allerdings sollte das junge Glück nicht lange halten: „Die Kennenlernphase war zu kurz. Wir haben uns ineinander verguckt, aber es hat einfach nicht funktioniert.“