Samstag, 15. Juli 2017, 14:29 Uhr

Youtube-Star: Die neuen Millionäre?

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass sich mit der Internetplattform YouTube extrem viel Geld, sogar Millionen Euros, verdienen lässt. Hier werden Videos von deutschen Beauty-Queens und Computerspielern millionenfach angeklickt. Dabei erreichen Sie so viele Menschen, von denen viele im Fernsehen nur träumen können.

Youtube-Star: Die neuen Millionäre?
Foto: WENN.com

Wie diese neuen Millionäre ihr Geld verdienen, könnte scheinbar traumhafter nicht sein. Sie sitzen zuhause bei Kaffee oder Tee und nehmen Videos auf, die dann später bearbeitet und ins Internet bzw. auf YouTube hochgeladen werden und schon klingelt es in der Kasse der YouTube-Stars. Das Portfolio an Videos ist einfach gigantisch und man kann alles finden: Kurze Clips mit lustigen, gruseligen Inhalten, selbst gemachte Songs und Musik, außergewöhnliche oder einfache Make-Up- und Schmink-Tipps oder auch „Let`s Player“ – Leute, die sich bei Computerspielen aufnehmen (Sarazar, Gronkh usw.).

Nachahmer gibt es jede Menge, wobei sich nicht jeder Spieler bei seinem Spielvergnügen in einem Video verpackt sehen will. Die meisten, die in einem Online Casino spielen, möchten ihren Spaß alleine genießen und nicht verraten, wie viel Geld sie dabei gewinnen. Um sich einen Anbieter zu suchen, der die eigenen Lieblingsspiele anbietet, kann man unter 777 Casino im Test nachlesen, welches Online Casino dafür in Frage kommt.

Der Erfolg dieser jungen Millionäre ist darin begründet, dass sie alle gemeinsam ein Traum für die bunte moderne Werbewelt sind. Erstens sprechen sie die Sprache der gewünschten Zielgruppe und sind so alt wie sie. Zweitens vermitteln die Aufnahmen vor allem zwei Botschaften: Glaubwürdigkeit und Authentizität. Dabei ist das Umfeld (Wohnung) absolut perfekt für Werbung von Marken. Die Videos jedenfalls werden hunderttausendfach von der Zielgruppe geklickt, weshalb es für Firmen sinnvoll ist, mit ihren Marken in genau diesen Videos aufzutauchen. Firmen zahlen dafür mitunter fünfstellige Beträge, die sich nach der Beliebtheit des Stars und den Abonnements richten. Die Verträge sind geheim.

Gronkh
Auf den vordersten Plätzen der erfolgreichen deutschen YouTube-Stars ist Gronkh. Seine Let`s Play Videos finden über vier Millionen Menschen spannend. Sein meistgeklicktes Video wurde über 13 Millionen Mal angeschaut.

Bibi
Bibi, die mit bürgerlichem Namen Bianca Heinicke zeigt alles Neue und innovative in Sachen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Kosmetik. Die Werbevideos treffen vor allem den Nerv der jungen Zielgruppe – sie hat vier Millionen Fans und ihr erfolgreichstes Video wurde über elf Millionen Mal aufgerufen.

ApeCrime
Ape Crime sind Cengiz Dogrul, Andre Schiebler und Jan-Christoph Meyer, die sich mit Musik und Comedy beschäftigen. Der meistgeklickte Clip wurde 12,5 Millionen Mal aufgerufen.

Die Lochis
Die beiden Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann sind Musik- und Comedyduo. Neben einem Kinofilm haben sie mehrere Singles und ein Album veröffentlicht. Außerdem haben sie sich bereits den Goldene Kamera Digital Award in der Kategorie #MusicAct erhalten.(KTAD)