Sonntag, 16. Juli 2017, 9:48 Uhr

Beth Ditto: Krankenhaus statt Bühne

Beth Ditto sagte ein Konzert ab, weil sie ins Krankenhaus musste. Eigentlich sollte die 36-Jährige am Freitag (14. Juli) in New York auftreten, aber der ungeplante Krankenhausaufenthalt zwang sie dazu, die Show zu canceln.

Beth Ditto: Krankenhaus statt Bühne
Foto: Rocky/WENN.com

Ihr Zustand sei nun stabil, nachdem die voluminöse Sängerin die Nacht in der Klinik verbrachte und sie wolle bei ihren Fans auf jeden Fall Wiedergutmachung leisten. „Klartext: Beth ist krank und sie wird nicht in der Lage sein, die Show im Rough Trade heute Abend zu machen“, hieß es gestern in einem Statement auf der Facebook-Seite der Künstlerin. „Sie verbrachte die letzte Nacht im Krankenhaus. Sie ist stabil, aber nicht in der Form, um auf der Bühne alles zu geben, so wie sie es sonst tut. Eine dicke Entschuldigung und viel Liebe an alle, die kommen wollten. Wir werden so schnell wie möglich zurück sein. Vielen Dank für euer Verständnis.“

Die ehemalige Gossip-Frontfrau ist momentan auf Tour, um ihr Comeback-Album ‚Fake Sugar‘ zu promoten. Wann sie nach ihrer Krankheit nun wieder auf die Bühne gehen wird ist noch unklar, doch die Fans sind in Gedanken bei ihrem Idol und wünschen eine baldige Genesung.