Sonntag, 16. Juli 2017, 14:03 Uhr

Micaela Schäfer: "Ich hab mit allen Männern sexuelle Videos gedreht"

Micaela Schäfer dreht beim Sex offenbar gerne kurze Videos, behauptet die Auszieh-Granate! Das Berliner Erotikmodel hat ein Faible für die Boomerang-App. Auch im Schlafzimmer findet die Funktion von Instagram bei ihr Verwendung.

Micaela Schäfer: "Ich hab mit allen Männern sexuelle Videos gedreht"
Foto: AEDT/WENN.com

Gegenüber ‚Promiflash‘ verriet die 33-Jährige nun: „Ich finde das ja toll, bei sexuellen Aktivitäten einen Boomerang zu drehen. Also da hab ich schon ein, zwei auf meinem Handy. Ich hab mit allen Männern immer sexuelle Videos gedreht. Darauf steht ja jeder Mann.“ Doch diese Videos macht sie natürlich nicht nur zum Spaß. Sie haben sogar einen tieferen Sinn und Zweck: „Es ist schon schön, wenn man mal keine Lust auf Sex hat, dann guckt man sich den an und denkt dann ‚Oh geil, doch!‘.“

Aber: S**-Tapes auf dem Handy? Da schrillen doch eigentlich sämtliche Alarmglocken. Hat die Ex-‚Germanys Next Topmodel‘-Kandidatin keine Angst, dass diese Filmchen mal die falschen Leute zu Gesicht bekommen? Nein, denn sie trifft dagegen natürlich Vorsorge. „Ich hab sie immer behalten, also es musste immer mit meinem Handy sein. Also das ist ganz, ganz wichtig. Niemals mit einem fremden Handy solche Pornos drehen.“