Dienstag, 18. Juli 2017, 12:11 Uhr

Céline Dion zeigt sich mit ihren Zwillingen in Paris

Celine Dion hält seit Wochen die Paparazzi in Paris auf Trab – teils mit äußerst bizarren Auftritten. Sie lässt keinen Augenblick aus, um den Fotografen Futter zu bieten. Nun kommt ein weiteres Highlight dazu.

Celine Dion zeigt sich mit ihren Zwillingen in Paris
Foto: WENN.com

Die besonders für ihre Bodenständigkeit und Selbstironie bekannte 49-Sängerin zeigte sich am Montagnachmittag nicht nur in einem schlafanzugähnlichen Outfit von Gucci und einer sündhaft teuren Birkin-Handtasche von Gucci, sondern auch mit ihren Zwillingen Nelson und Eddie. Modemoiselle Dion hatte gerade einen Brillengeschäft wegen einer neuen Sonnenbrille aufgesucht und posierte danach für die begeisterten Fotografen.

Celine verbringt diesen Sommer ausschließlich in Europa und reist wegen mehrerer Live-Shows im Rahmen ihrer Tournee durch mehrere Ländern. Ihre freien Tage widmet sie ihren beiden sechsjährigen Söhnen. Ihr Vater René Angélil war vor einem Jahr nach einer schweren Krebserkrankung gestorben. Längst gehören die beiden Jungs zu ihrem größten Halt.

Celine Dion zeigt sich mit ihren Zwillingen in Paris
Foto: WENN.com

Eigentlich hätten es Drillinge werden sollen, doch schon 2010 verriet Celine Dion gegenüber einer französischen Nachrichtenagentur, dass sie Baby Nr. 3 sehr früh  im Mutterleib verlor.

Wie weit ihre Mutterliebe geht, gestand die Kanadierin kürzlich der britischen ‚Sun‘: „Ich habe ein großes, großes Bett und ich schlafe mit meinen Zwillingen darin. Sie trösten mich sehr und ich brauche sie. Wenn sie irgendwann ihr eigenes Zimmer wollen, dann ist es da.“

Am 23. und 24. Juli ist die Sängerin zu ihren einzigen Deutschlandkonzerten in Berlin. (KT)