Donnerstag, 20. Juli 2017, 19:55 Uhr

America’s Got Talent: Gänsehaut-Performance von Klein-Angelica

Die neunjährige Angelica Hale und ihr ‚America’s Got Talent’-Auftritt sind derzeit DER Viral-Hit im Internet. Auf Facebook hat die Performance von Alicia Keys ‚Girl on Fire’ seit Mittwoch unglaubliche (bis dato) 45 Millionen (!) Klicks erreicht. Bei Youtube kam das Video auf über 2,2 Mio Views!

America’s Got Talent: Gänsehaut-Performance von Klein-Angelica
Foto: Youtube/America’s Got Talent

Und das völlig zu Recht, denn mit ihrer kräftigen Stimme und Ton-Treffsicherheit kann das Mädchen so manch erwachsenen Sänger/in locker in die Tasche stecken. Es erübrigt sich wohl zu erwähnen, dass die Casting-Jury, bestehend aus Heidi Klum, Melanie Brown (Mel B), Simon Cowell, Musikjournalist Howard Mandel und Gast-Juror Chris Hardwick die Begeisterung der sozialen Medien teilten.

Von dem Letzteren gab es dann als Belohnung für das riesige Gesangstalent auch den „Goldenen Buzzer“, mit dem die Neunjährige nun direkt im Finale der Show steht. Und a propos Finale: die Jury prophezeite Angelica Hale schon, dass sie das Zeug dazu habe, die Sendung am Ende zu gewinnen. Da ist wohl der nächste große Musikstar schon im Anmarsch…(CS)