Donnerstag, 20. Juli 2017, 8:32 Uhr

Charlize Theron: Liebesszenen für alle

Charlize Theron mag Liebesszenen sowohl mit Männern als auch mit Frauen. In ‚Atomic Blonde‘ hat die 41-Jährige eine heiße Szene mit Co-Darstellerin Sofia Boutella und offenbar mussten sich beide Frauen nicht besonders dafür anstrengen.

Charlize Theron: Liebesszenen für alle
Foto: WENN.com

Charlize, die die Agentin Lorraine spielt, sagte gegenüber ‚Extra‘: „Mit Sofia war es total einfach, weil wir beide Tänzerinnen sind und solche Szenen muss man eben ein Stück weit choreographieren. Sonst werden sie einfach albern. Es gibt da auch einen technischen Aspekt, deswegen war es mit ihr so leicht.“ Das hat man vor allem an der Drehzeit gemerkt. In nicht mal einer Stunde war die Szene im Kasten. Mit der eher nicht tänzerisch veranlagten Herrenwelt dauern solche Szenen scheinbar etwas länger. „Mir macht aber beides Spaß. Eine Liebesszene mit Männern ist immer etwas anders, aber Spaß macht es beides.“

Und die zweifache Mutter ist nicht nur stolz auf die Szene sondern auf den ganzen Film. „Wir wollten die Messlatte schon hoch legen, aber die Action sollte trotzdem noch so aussehen, als wenn eine Frau das alles hätte machen können. Für mich als Frau war das wichtig. Es sollte authentisch aussehen, damit niemand sagen kann ‚Eine Frau kann sowas nicht‘.“