Donnerstag, 20. Juli 2017, 12:39 Uhr

Kinderstar Andrea Jürgens: Tod mit 50

Andrea Jürgens war ein Kinderstar und wurde mit dem Trennungs-Song „Und dabei liebe ich euch beide“ bekannt. Nach einer längeren Pause feierte sie erst im letzten Jahr ein Comeback. Jetzt ist die Schlagersängerin mit 50 Jahren gestorben.

Das einst von Jack White entdeckte Mädchen starb heute „nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise ihrer Lieben“, wie ihre Plattenfirma Telamo in München mitteilte. Zuvor hatte ein 76-jähriger „bester Freund“ der ‚Bild‘-Zeitung berichtet: „Andrea ist am Montag abends zu Hause zusammengebrochen und kam mit Blaulicht ins Krankenhaus. In der Klinik fiel sie ins Koma.“

Jürgens wurde 50 Jahre alt. Ihre Karriere hatte sie als Kinderstar begonnen. Einem breiten Publikum wurde sie 1978 mit dem Lied „Und dabei liebe ich euch beide“ bekannt. Nach mehrjähriger Pause veröffentlichte sie 2016 das Album „Millionen von Sternen“.

Im Herbst 2016 startete sie eine Tournee. Diese habe sie jedoch aufgrund einer Krankheit abbrechen müssen, teilte die Plattenfirma mit.

Auf ihrer Facebookseite heißt es heute in einer etwas pathetischen Mitteilung: „Wir trauern um eine Ausnahmekünstlerin, die die Liebe zur Musik von Kindesbeinen an begleitete. Ruhe in Frieden. Wir werden dich vermissen.“ Im Mai feierte sie ihren 50. Geburtstag. (dpa/KT)