Donnerstag, 20. Juli 2017, 19:09 Uhr

Lena Dunham in "American Horror Story"

Lena Dunham wird in der neuen Staffel von ‚American Horror Story‚ mitwirken. Die 31-Jährige wird ein Teil der von ‚FX‘ produzierten Show werden, die in der siebten Staffel von der US-Präsidentenwahl handeln wird.

Lena Dunham in "American Horror Story"
Foto: WENN.com

Der TV-Produzent Ryan Murphy spricht davon, sich mit der Verpflichtung der ‚Girls‘-Darstellerin einen Lebenstraum erfüllt zu haben. Er schrieb auf Twitter: „Ich freue mich, dass meine talentierte Freundin Lena Dunham ein Teil der ‚AMERICAN HORROR STORY‘-Familie wird. Wir wollten immer zusammen arbeiten und jetzt machen wir es!“ Welchen Part die Schauspielerin übernehmen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Eine weitere Verpflichtung wurde auch bereits bestätigt: Auch Colton Haynes habe im letzten Monat einen Vertrag unterzeichnet und wird in dem Format zu sehen sein. Ryan postete dazu ein Bild auf Instagram, das den Schauspieler mit rotem völlig verschmiertem Lippenstift zeigt. Dazu schrieb er: „Willkommen in der ‚American Horror Story‘-Familie, Colton Haynes.“ Der ‚Arrow‘-Darsteller selbst ließ verlauten: „American Horror Story Staffel 7… Es fühlt sich schon an wie zu Hause Ich bin so aufgeregt @mrrpmurphy“.