Dienstag, 25. Juli 2017, 9:36 Uhr

"Baby Driver": Ansel Elgort überrascht Kinobesucher

Ansel Elgort hat brasilianische Fans bei einer Vorstellung von ‚Baby Driver‚ überrascht. Der Schauspieler ist in dem Krimi-Thriller als Titelheld Baby zu sehen und machte sich jüngst einen Jux daraus, sich in eine Vorstellung seines eigenen Films einzuschleichen.

Ein Beitrag geteilt von Ansel Elgort (@ansel) am

Auf Instagram teilte der Darsteller den Moment, als er vor den Augen des Kinopublikums seine Kapuze herunterzog und sich als Star des Blockbusters outete. Neben dem witzigen Video schrieb der Frauenschwarm: „Hat so viel Spaß gemacht!!! Habe dieses Kino in Brasilien während einer Vorstellung von #BabyDriver überrascht!!!“ Weiter schilderte er: „Ich saß im Publikum mit diesem Hoodie, niemand wusste, dass ich es war. Dann hat die Frau am Mikrofon nach einem Freiwilligen gefragt, der einen Namen aus dem Hut ziehen soll, welcher ein besonderes Meet and Greet mit ‚Ansel‘ gewinnen würde und ich habe meine Hand gehoben. Um einen Gewinner auszuwählen. Unglücklicherweise hat sie meinen Namen gebrüllt, bevor ich nach unten kam, um jeden zu überraschen, aber es war trotzdem episch!“

Ein Beitrag geteilt von Ansel Elgort (@ansel) am

Danach habe der 23-Jährige mit allen anwesenden Besuchern Fotos gemacht. „Anstatt einem Gewinner gab es 200“, freute er sich.

„Fand es toll, euch zu treffen und den Film mit euch zu schauen! Ich war so nervös, dass jemand mich bemerken würde und jeden davon ablenkt, den Film das erste Mal zu sehen!“