Mittwoch, 26. Juli 2017, 12:36 Uhr

Kylie Jenner: Klage wegen "Life of Kylie"-Logo?

Kylie Jenner wird dafür verklagt, das Logo-Design für ‚Life of Kylie‘ von einer Künstlerin geklaut zu haben. Die 19-Jährige wählte für die Promotion ihrer neuen ‚E!‘-Realityserie ein Bild von glänzenden Lippen vor einem Neonhintergrund, die sich auf die Lippen beißen.

Kylie Jenner: Klage wegen "Life of Kylie"-Logo?
Foto: Judy Eddy/WENN.com

Die dazugehörige Serie wird zum ersten Mal im nächsten Monat ausgestrahlt werden. Zuvor scheint es jedoch ein paar Probleme zu geben. Laut ‚TMZ‘ hat sich nämlich nun Künstlerin Sara Pope zu Wort gemeldet und behauptet, dass das von Kylie gewählte Design einem ihrer Werke namens ‚Temptation Neon‘ verdächtig ähnlich sehe. Dieses Werk habe die Künstlerin bereits 2015 kreiert und sie selbst bezeichne es als ihr berühmtestes Kunstwerk. In erworbenen gerichtlichen Dokumenten sei ersichtlich, dass die Künstlerin nun sowohl Kylie, als auch die Muttergesellschaft von ‚E!‘, ‚NBC Universal‘, für die unerlaubte Nutzung des Bildes verklagen möchte.

Wie viel sich Pope davon erhoffe, sei nicht bekannt. Diese mögliche erneute Klage kommt nur kurz nachdem Kylie und Kendall Jenner bereits mit Fotograf Michael Miller für die unerlaubte Verwendung seiner Motive für ihre T-Shirt-Kollektion Probleme bekamen. Dieser gab den Schwestern laut ‚TMZ‘ „niemals die Erlaubnis, seine Bilder zu verwenden, geschweige denn sie auf ihrer Webseite zu verkaufen.“

Kylie Jenner: Klage wegen "Life of Kylie"-Logo?
Foto: E! Entertainment Media, LLC

“Life of Kylie” läuft ab 14. August um 20.15 Uhr nur auf dem Pay-TV Sender E! Entertainment. Alle weiteren Folgen laufen ab dem 21. August immer montags um 20:40 Uhr.