Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:12 Uhr

"What Happened To Monday": Noomi Rapace mit siebenfacher Hauptrolle

Die schwedische Schauspielerin Noomi Rapace, die längst in Hollywood Fuß gefasst hat, meldet sich am 7. September mit einer völlig verrückten Geschichte zurück.

"What Happened To Monday": Noomi Rapace mit siebenfacher Hauptrolle
Saturday (Noomi Rapace) befindet sich in größter Gefahr. Foto: Splendid Film GmbH

Der Star aus „Millennium“-Trilogie und „Prometheus – Dunkle Zeichen“ spielt unter der Regie von Tommy Wirkola („Dead Snow“, „Hänsel und Gretel: Hexenjäger“) die siebenfache Hauptrolle in diesem einzigartigen und actionreichen Science-Fiction-Abenteuer.

Die Filmlegenden Glenn Close („Damages – Im Netz der Macht“, „Albert Nobbs“) und Willem Dafoe („Mord im Orient-Express“, „John Wick“) runden die erstklassige Besetzung ab.

Und darum geht’s in dem Science-Fiction-Spektakel der besonderen Art: In einer nahen Zukunft haben Überbevölkerung und Hungersnot zu einer drastischen Ein-Kind-Politik geführt.

Dadurch sind sieben identisch aussehende Schwestern (Noomi Rapace) zu einem Versteckspiel gezwungen, um der Verfolgung durch das „Child Allocation Bureau“ unter Leitung der unerbittlichen Nicolette Cayman (Glenn Close) zu entkommen.

"What Happened To Monday": Noomi Rapace mit siebenfacher Hauptrolle
Großvater (Willem Dafoe) erklärt seinen Enkelinnen (Lara Decaro), dass sie sich versteckt halten müssen. Foto: Splendid Film GmbH

Um zu überleben, müssen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday, wie die Frauen von ihrem Großvater (Willem Dafoe) genannt wurden, die Identität einer fiktiven Person annehmen – Karen Settman. Einmal pro Woche darf jede der Schwestern am Wochentag, dessen Namen sie trägt, an die Öffentlichkeit und am Leben teilnehmen, während die restlichen sechs in der gemeinsamen Wohnung gefangen sind. Das geht so lange gut, bis Monday eines Tages nicht mehr nach Hause zurückkehrt…

"What Happened To Monday": Noomi Rapace mit siebenfacher Hauptrolle
Foto: Splendid Film GmbH
"What Happened To Monday": Noomi Rapace mit siebenfacher Hauptrolle
Thursday (Noomi Rapace) auf der Flucht. Foto: Splendid Film GmbH