Donnerstag, 27. Juli 2017, 21:59 Uhr

Zoë Kravitz wirbt für Luxuslabel "Tiffany & Co."

Zoë Kravitz ist das neue Gesicht von ‚Tiffany & Co.‘. Die 28-jährige Schauspielerin wurde von dem Luxuslabel unter Vertrag genommen und wird neben Elle Fanning und Janelle Monae Teil der Kampagne für die diesjährige Herbst-/Winterkollektion.

Zoë Kravitz wirbt für Luxuslabel "Tiffany & Co."
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Der ‚Big Little Lies‘-Star teilte die Neuigkeiten mit den Fans auf seinem Instagram-Profil. Auf dem Foto trägt Zoë ein paar umwerfende Ohrringe, an welchen Anhänger baumeln. Unter dem Werbebild schreibt sie: „Zoe + Tiffany Herbstkampagne = #TheresOnlyOne @tiffanyandco“.

Auch ihre Kolleginnen Elle und Janelle scheinen auf ihren Job stolz zu sein. Dies geht ebenso aus den Social Media-Beiträgen der Schönheiten hervor. Der ‚The Neon Demon‘-Star schreibt auf der Plattform zu einem Foto, dass er „begeistert“ sei, von dem Designerlabel engagiert worden zu sein.

Und da alle guten Dinge drei sind, findet man auch auf Janelles Profil ein Foto der Kampagne, auf der sie den neuen Schmuck präsentiert. Der neue Chief Artistic Officer von ‚Tiffany & Co.‘ hat für sein erstes Projekt frischen Wind in das Design gebracht und in den beliebten Anhänger, für welchen das Label bekannt ist, seine persönliche Modifikation eingebracht.

„Tiffany steht schon immer für die ideale Kreativität, Leidenschaft und den Optimismus“, äußert sich Reed Krakoff in einem Pressestatement des Labels. Das kreative Köpfchen sei überzeugt, dass die Kampagne neben seinem Einfluss den „einzigartigen Style von jedem der Talente“ hervorhebt.