Freitag, 28. Juli 2017, 11:14 Uhr

Jennifer Aniston: Neue TV-Serie mit Reese Witherspoon

Jennifer Aniston und Kollegin Reese Witherspoon arbeiten gemeinsam an einer neuen TV-Serie. Die 48-jährige Schauspielerin will sich mit ihrer besten Freundin zusammen tun, um eine Drama-Serie zu produzieren.

Jennifer Aniston: Neue TV-Serie mit Reese Witherspoon
Foto: FayesVision/WENN.com

Thema der Show soll die Entertainment-Industrie werden, in der die beiden Superstars tätig sind, so berichtet der ‚Hollywood Reporter‘. Noch ist der Titel der Sendung nicht bekannt, allerdings soll die erste Episode schon bald über die Bildschirme flimmern. Bekannten Kabelsendern und Streaming-Diensten liege bereits ein Angebot vor. Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Hollywood-Schönheiten gemeinsam vor der Kamera stehen. Bereits vor einigen Jahren verkörperte Reese in zwei ‚Friends‘-Episoden Rachels selbstsüchtige Schwester Jill.

Für Jennifer ist es die erste TV-Serie seit der Kult-Serie über sechs New Yorker Freunde. Erst kürzlich sprach Jen darüber, wie sehr sich die Fernsehwelt verändert habe. Sie sei sich sicher, dass es ‚Friends‘ heute nicht mehr so geben würde. Im Interview mit Ariana Huffington erklärte sie: „Wir haben gewitzelt, dass, würde ‚Friends‘ heute erfunden werden, in dem Café alle Leute nur auf ihre Handys starren würden. Es würde keine echten Episoden oder Konversationen geben.“