Freitag, 28. Juli 2017, 8:41 Uhr

Katy Perry: "Macht euch auf was gefasst, Kinder"

US-Popstar Katy Perry wird die ‚VMAs‘ moderieren. Die ‚Swish Swish‘-Interpretin, die in diesem Jahr für fünf der beliebten Mondmänner nominiert ist, wird durch die jährliche Preisverleihung führen.

 Katy Perry: "Macht euch auf was gefasst, Kinder"
Foto: Radoslaw Nawrocki/WENN.com

Auch musikalisch wird sie am 27. August etwas zu Besten geben, heißt es. In einem Statement sagte die Sängerin: „Ich habe mit MTV schwerelos trainiert, habe Astronauten-Eiscreme gegessen und ich habe eine Chat-Gruppe mit Buzz Aldrin und Neil deGrasse Tyson. Am 27. August bin ich bereit, eure MONDFRAU zu sein! Macht euch auf etwas gefasst, Kinder.“ Die Bosse der Preisverleihung sind ebenfalls froh, das neue ‚American Idol‘-Jurymitglied bei der Award-Show dabei zu haben.

Ein Verantwortlicher sagte in einer Mitteilung von ‚Viacom‘: „Wir sind überglücklich, dass das weltweite Phänomen Katy Perry als Moderatorin und Sängerin bei den VMAs 2017 dabei ist. Sie ist musikalisch ganz vorne dabei und damit die perfekte Person, die diesjährige Show zu moderieren. Es scheint, als würde das die vielfältigste und musikalischste Show in der Geschichte der VMAs.“