Freitag, 28. Juli 2017, 19:32 Uhr

Nano: Hier ist sein von Prince Jackson produziertes Video

In seiner Heimat Schweden eroberte Nano mit „Hold On“ bereits die Charts, nun setzt die erhebende, emotionale Hymne an, auch den Rest der Welt zu erobern: Heute wurde der von R&B, Gospelchören und Breakbeats getragene Song in einer neuen Version international veröffentlicht.

Nano: Hier ist sein von Prince Jackson produziertes Video
Foto: Warner Music

Der Track wird begleitet von einem Musikvideo, das von niemand Geringerem als Prince Jackson produziert wurde, Sohn von Pop-Ikone Michael Jackson. Gefilmt in Los Angeles unter Regie von Christopher Perez, unterstreicht der emotional packende Kurzfilm die universalen Themen des Songs – ein aufrüttelnder Appell, dass man selbst tiefste Täler überwinden kann, wenn man nur den Glauben an sich nicht verliert.

„Ich freue mich so sehr, diesen Song raus in die Welt zu schicken und zu sehen, wie die Leute ihn aufnehmen“, erklärt Nano. „Es war eine Ehre, mit Prince und Christopher an dem Video zu arbeiten, sie sind Meister ihres Faches und haben dem Ganzen ein wahrhaft cineastisches Gefühl verliehen.“

Prince Jackson fügt hinzu: „Ich hatte sofort beim ersten Hören eine Verbindung zu ‚Hold On’. Es ist ein wirklich inspirierender Song, der die Hörer dazu ermutigt, niemals aufzugeben, ganz egal, welchen Kampf du auszufechten hast. Wir wollten, dass das Video dieses Gefühl einfängt und ein aufbauendes Bild malen.“

Mit seiner verfeinerten Produktion und dem atemberaubenden Musikvideo verspricht „Hold On“, diesen Sommer und darüber hinaus Hoffnung und Energie in die Welt zu tragen und Nanos Stellung als eine maßgebliche Stimme im skandinavischen Pop zu festigen! Seht hier den Clip!

Nano: Hier ist sein von Prince Jackson produziertes Video
Foto: Warner Music