Freitag, 28. Juli 2017, 15:11 Uhr

Was machen eigentlich Samu Haber und Sunrise Avenue?

Der Finnen-Vierer um Frontmann und Mastermind Samu Haber geht wieder auf Tournee. Zeitnah zum Release des neuen Albums „Heartbreak Century“ ist Samu Haber erneut als Jurymitglied bei „The Voice Of Germany“ (ab 19. Oktober ProSieben) zu erleben.

Was machen eigentlich Samu Haber und Sunrise Avenue?
Foto: Universal Music

Ab 11. Oktober stellen Sunrise Avenue ihr neues Album live auf der großen Europa Heartbreak Century Tour vor. Doch der Reihe nach. Vor fast vier Jahren haben die sympathischen Finnen von Sunrise Avenue ihr letztes und -am Charterfolg gemessen – bislang erfolgreichstes Album „Unholy Ground“ in Deutschland veröffentlicht. Nach einer anderthalbjährigen Medienpause, meldet sich die Rockband um Frontmann Samu Haber nun mit einem neuen Album, das den Titel „Heartbreak Century“ (kommt am 6. Oktober) trägt, zurück.

Für das neue Album reiste Samu Haber nur mit seiner Gitarre im Gepäck um die halbe Welt, nahm sich eine Auszeit und schrieb Songs: „Mir wurde klar, dass ich dringend Abstand brauchte“, erinnert sich der 41-jährige Sänger und Songwriter.

Und weiter: „Abstand von Finnland, von der Band und von meinem bisherigen Leben“. Die vielen verschiedenen Eindrücke, die der charismatische Sänger während dieser Reise gesammelt hat, verhelfen dem neuen Longplayer zu ungewohnt neuen Klängen und Inspirationen aus ganz den unterschiedlichsten Ecken der Welt: Australien, Los Angeles, London, Kopenhagen, Göteborg, Stockholm, Helsinki und Berlin sind nur einige Orte, die den Sound von „Heartbreak Century“ geprägt und zu dem Freiheitsgefühl verholfen haben, das deutlich in den neuen Songs zu spüren ist.

Was machen eigentlich Samu Haber und Sunrise Avenue?
Foto: Universal Music

Einen ersten Einblick in das neue Sunrise Avenue Werk gibt die Vorabsingle „I Help You Hate Me“ (kommt am 18. August raus), Samu Haber selbst sagt über den Song: „Unser Producer Victor sang mir eines Morgens eine Melodie vor und improvisierte die Zeile `falling out the window` aus dem Stehgreif. Mir gefiel dieser irgendwie völlig übertriebene Ansatz auf Anhieb so gut, dass ich ihn nach einigem Zureden überzeugen konnte, einfach mal einen nicht ganz so ernst gemeinten Trennungssong aufzunehmen.“

Was machen eigentlich Samu Haber und Sunrise Avenue?
Foto: Schultz-Coulon/WENN.com

HEARTBREAK CENTURY TOUR 2017
11.10.17 FIN-Helsinki – Tavastia
13.10.17 FIN-Tampere – Pakkahuone
14.10.17 FIN-Turku – Gong
26.10.17 SWE-Stockholm – Klubben
27.10.17 DEN-Copenhagen – Beta
06.11.17 GER-Berlin – Kesselhaus
07.11.17 GER-Hamburg – Docks
09.11.17 NED-Amsterdam – Melkweg
10.11.17 LUX-Luxembourg – den Atelier
11.11.17 FRA-Paris – Badaboum
13.11.17 GER-Cologne – Essigfabrik
14.11.17 GER-Munich – Theaterfabrik
15.11.17 ITA-Milan – Salumeria Della Musica
20.11.17 SUI- Zurich – X-Tra
21.11.17 AUT-Vienna – Arena
23.11.17 HUN-Budapest – Dürer Kert
24.11.17 CZE-Prague – Palac Akropolis
26.11.17 BEL-Brussels – La Madeleine
29.11.17 POL-Krakow – Kwadrat
01.12.17 ESP-Madrid – Penelope
02.12.17 ESP-Barcelona – Salamandra 1