Donnerstag, 03. August 2017, 9:58 Uhr

Narumol und Josef: Ehekrise beim "Bauer-sucht-Frau"-Traumpaar?

Zwischen Narumol und Josef scheint es derzeit nicht allzu rund zu laufen. Die beiden gelten als das Traumpaar der Kuppelshow ‚Bauer sucht Frau‘ und in der Zwischenzeit haben sich Narumol und Josef auch schon das Ja-Wort gegeben.

Narumol und Josef: Ehekrise beim "Bauer-sucht-Frau"-Traumpaar
Narumol mit Josef und Tochter Jorafina. Foto: Sven Simon/picture alliance

Genau dieser bedeutende Tag soll nun jedoch für eine Ehekrise gesorgt haben, wie die Ehefrau mit thailändischen Wurzeln gegenüber ‚Das Neue Blatt‘ äußert. Josef soll nämlich tatsächlich den Hochzeitstag am 5. Juli vergessen haben: „Nicht einmal ein paar Blumen von der Tankstelle oder von der Wiese nebenan. Nichts! Von ein paar lieben Worten ganz zu schweigen.“

Die 52-Jährige habe dies sehr verletzt: „Das tut mir im Herzen weg. Jede Frau freut sich doch über ein paar Komplimente oder das gute Gefühl, für den Ehemann etwas Besonderes zu sein.“

Zudem soll sie nachts viel geweint haben. Die Trauer über das Versäumnis musste zum Glück aber nicht lange anhalten, denn Josef hat sich am Ende dann doch noch um einen selbst gepflückten Blumenstrauß gekümmert. Die Ehefrau des Bauern wisse auch, dass es eben Hochs und Tiefs geben kann, doch sie steht nach wie vor zu ihrem Traummann, auch wenn dies nicht immer leicht sei: „Wir lieben uns doch. Und wir sind eine Familie, haben eine kleine Tochter zusammen. Da müssen Josef und ich durch. Manchmal ist man sehr glücklich, manchmal sehr, sehr traurig.“