Freitag, 04. August 2017, 14:15 Uhr

Jeremy Irvine spielt bei "Mamma Mia 2" mit

Britenstar Jeremy Irvine (27) unterzeichnete für ‚Mamma Mia: Here We Go Again‘. Der 27-jährige Schauspieler und Alexa Davies stoßen zum Cast der Musical-Fortsetzung um Newcomerin Lily James dazu.

Jeremy Irvine spielt bei "Mamma Mia 2" mit
Foto: Alan West/WENN.com

Das Sequel der 2008 erschienen Filmadaption mit den erfolgreichen ABBA-Songs begrüßt außerdem einige Stars, die bereits im ersten Teil mitgespielt haben, darunter Meryl Streep, Amanda Seyfried und Colin Firth. Laut ‚Deadline‘ wird Irvine die jüngere Version von Pierce Brosnans Charakter Sam Carmichael spielen. Davies schlüpft in die Rolle der jungen Rosie Mulligan, die im Originalfilm von Julie Walters dargestellt wird, während James die junge Donna Sheridan (Streep) verkörpert. Im Film sieht man sowohl gegenwärtige als auch vergangene Momente. Dadurch soll gezeigt werden, wie sich die Beziehungen unter den Charakteren verändert haben. Genauere Details wurden noch nicht veröffentlicht.

Drehbuchautor Ol Parker (‚The Best Exotic Marigold Hotel‘) ist für das Skript verantwortlich und wird außerdem die Regie übernehmen. Kinostart ist für den 19. Juli 2018 angesetzt.

Der erste ‚Mamma Mia‘-Sreifen handelt von der Braut Sophie (Seyfried), die versucht, ihren biologischen Vater zu finden, damit dieser sie zum Traualtar führen kann. Sie erhält jedoch einen Schock, als sie erfährt, dass es drei potenzielle Väter gibt: Sam (Brosnan), Harry Bright (Firth) und Bill Anderson (Stellan Skarsgård). Brosnan bestätigte bereits seinen Wiederauftritt in der Fortsetzung. Auf seinem Instagram Account verkündete er die frohe Botschaft: „Wollt ihr tanzen, oder wollt ihr tanzen? Mama Mia here we go again…“