Freitag, 04. August 2017, 8:40 Uhr

Justin Bieber und Kaia Gerber vermarkten "perfektes" weißes T-Shirt

Justin Bieber und Kaia Gerber präsentieren das optimale weiße T-Shirt. Das 15-jährige Model, dass die Tochter von Supermodel Cindy Crawford und dessen Ehemann Rande Gerber ist, sahnt momentan einen großen Job nach dem nächsten ab.

Ein Beitrag geteilt von Kaia (@kaiagerber) am

Doch ihr Neuester hat etwas ganz Spezielles im petto: denn es geht um das „perfekte“ weiße T-Shirt. Den Grundstein für das Projekt legte Justin Bieber im Jahr 2012. Damals wünschte sich der Musiker für seine Auftritte während seiner ‘Believe’-Tour ein besonders langes, weißes T-Shirt. Da seine Stylistin Karla Welch laut ‘Vogue’ jedoch nicht das richtige finden konnte, verwendete sie zwei Produkte des Textilherstellers ‘Hanes’ und vernähte sie zu einem neuen Teil. Nun scheint die Modemacherin das perfekte, weiße Shirt mit optimalem Stoff gefunden zu haben und verkauft die Teile exklusiv auf der Seite ‘xkarla.com’.

Seit dem 3. August ist die ‘Hanes x Karla’-Kollektion mit ihren sieben Modellen erhältlich und trennt dabei keine Geschlechter, wie Welch erklärt: „Es ist mir egal, wer es trägt – wer möchte, soll es auch tragen dürfen.“ Preislich liegen die Shirts bei 25 Euro und werden in den Kampagnen neben Justin Bieber selbst auch von Kaia Gerbe getragen. Die hatte vor kurzem gegenüber ‘Miss Vogue’ über ihren strammen Zeitplan gesprochen: „Es ist wirklich schwer, weil du viele Dinge gleichzeitig schaffen musst. Ich gehe jeden Tag zur Schule, weil das meine höchste Priorität ist. Aber dennoch versuche ich, Schule und das Modeln klar voneinander zu trennen, weil ich nicht möchte, dass die Leute anders von mir denken. Ich denke, ich bin ziemlich gut darin, die Jobs zu trennen und spreche auch mit meinen Freunden nicht darüber.“