Montag, 07. August 2017, 10:03 Uhr

Aladdin: Twitter-Lovestorm für Marwan Kenzari

Disney arbeitet an einer Realverfilmung von „Aladdin“ (wir berichteten). Am Freitag wurde bekannt, dass der holländische Schauspieler Marwan Kenzari (34) tunesischer Abstammung die Rolle des Bösewichts „Jafar“ spielen wird. Und Twitter wird ganz kirre bei seinem Anblick. Seht hier die lustigsten Reaktionen.

Aladdin: Twitter-Lovestorm für Marwan Kenzari
Foto: Jaime Espinoza/WENN.com

1994 kam die Zeichentrickversion von „Aladdin“ in die Kinos. In diesem Film ist der Bösewicht „Jafar“ allerdings alles andere als sexy. Er ist ein älterer, hinterlistiger Typ, der in den Zuschauern nur Abscheu hervorruft. Marwan Kenzari, der „Jafar“-Darstellen in der Realverfilmung, löst aber nicht gerade Abscheu aus, sondern eher den starken Wunsch in seiner Nähe zu sein. Das findet zumindest Twitter, wie unsere Snippets unten zeigen.

Der Schauspieler ist seit 2008 in Filmen und Fernsehserien in seinem Heimatlander zu sehen. 2014 wurde er bei den Filmfestspielen in Berlin als einer der Shooting Stars“ des Jahres geehrt. (LK)