Montag, 07. August 2017, 18:58 Uhr

Sommer-Trend: Bauch zeigen mit Crop-Tops

Immer wieder werden sie in den unterschiedlichsten Farben, mit den extravagantesten Schnitten und Materialien getragen: die Crop-Tops. Auch diesen Sommer ein Trendteil, welches im Kleiderschrank nicht fehlen sollte. Stars und Modeblogger machen vor, wie man den Look rund um den stylishen Begleiter kombinieren kann.

Sommer-Trend: Bauch zeigen mit Crop-Tops
Foto: TNYF/WENN.com

Kürzlich präsentierte Topmodel Bella Hadid ein klassisches, weißes Crop-Top, welches mit schulterfreiem Schnitt alle Blicke auf sich zog. Ein sehr gewagter Look, der sportlich und schick zugleich überzeugt. Das Oberteil verdeckt gerade das Nötigste, wirkt aber durch die langen Ärmel trotzdem feminin und trendy.

Bella kombinierte das Top mit einer zerrissenen Jeans in einem hellen Blauton und den dazu passenden, weißen Stiefeletten. Goldene Accessoires zauberten hübsche Akzente.

Bloggerin Genelle zeigte mit ihrem Outfit nicht nur ein raffiniertes Crop-Top, sondern auch gleich einen weiteren Trend des Sommers, denn das Oberteil wird an der Vorderseite geschnürt. Schnürungen und Bänder zieren aktuell nicht nur Oberteile, sondern auch Kleider, Röcke und Hosen und lassen so jedes Styling interessanter wirken.

Bei dieser ausgefallenen Variante des Crop-Tops kann der Look verschieden geschnürt werden und der Experimentierfreude sind keine Grenzen gesetzt. Eine lässige Shorts oder auch ein enger Rock komplettieren den Look und lenken nicht von dem extravaganten Oberteil ab. (HA)