Mittwoch, 09. August 2017, 19:50 Uhr

Andy Samberg und Gattin Joanna Newsom sind heimlich Eltern geworden

US-Comedian und Schauspieler Andy Samberg (38) und dessen Gattin, Sängerin Joanna Newsom (35) sind erstmals ganz heimlich Eltern eines kleinen Mädchens geworden. Das bestätigte der Sprecher des 38-Jährigen nun gegenüber ‚Us Weekly’.

Andy Samberg und Gattin Joanna Newsom sind heimlich Eltern geworden
Foto: Apega/WENN.com

Das Paar, das sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraushält, hatte die Schwangerschaft nicht bekannt gegeben und auch die Geburt ihres Nachwuchs erst jetzt öffentlich bekannt gemacht. Jedoch verriet die Sängerin und Songschreiberin bereits vor zwei Jahren bei ‚Larry King’, dass die beiden über Kinder nachdenken. Da konnte sie auch gar nicht aufhören, über ihren Göttergatten zu schwärmen und verkündete: „Er ist meine Lieblingsperson auf der Welt. Er ist die Person, mit der ich am meisten jeden sich ergebenden Moment abhängen möchte. Er ist wahrscheinlich der größte Superfan meiner Musik.“

Ungefähr zur gleichen Zeit erklärte auch der Komiker, dass er gerne „irgendwann Kinder haben“ wolle. Andy Samberg, der Mitglied der Comedy-Truppe The Lonely Island (man erinnere sich dabei an solch künstlerisch wertvolle Werke wie ‚Dick In a Box’ mit Justin Timberlake) und früher bei ‚Saturday Night Live’ war, heiratete seine Gattin im September 2013. Davor war das Paar bereits fünf Jahre zusammen. (CS)