Mittwoch, 09. August 2017, 21:19 Uhr

Janet Jackson: 30kg verloren?

Janet Jackson hat angeblich über 30 Kilo verloren. Die Proben für ihre Welt-Tournee sind wohl mächtig anstrengend. Die Sängerin hat es geschafft ohne zusätzlichen Sport eine ganze Menge Gewicht zu verlieren.

Miss Jackson 2016. Foto: Sipa Press Pixelformula/SIPA/WENN.com
Miss Jackson 2016. Foto: Sipa Press Pixelformula/SIPA/WENN.com

Die Kilos vermisst sie aber gar nicht. Nach der Geburt ihres Sohnes Eissa, der hetzt sieben Monate alt ist, ist die froh die Baby-Pfunde endlich los zu sein. Aber wie hat sie es geschafft, dass die Kilos nur so purzeln? Ein Insider verrät: „Sie probt ungefähr 15, 16 Stunden am Tag. Es ist ein auslaugender Terminplan, aber sie ist zu allen Aufgaben bereit. Sie will die Zuschauer umhauen. Sie will Perfektion wie ihr Bruder Michael. Bei ihr geht es nur um die Show.“

So kriegt die moderne Frau also ihren Vor-Baby-Body zurück: Arbeit bis zum Abwinken. „Sie hat mehr als 30 Kilo verloren und es ist sehr gut möglich, dass sie noch mehr Gewicht verliert bevor die Tour losgeht.“

Solange Janet dabei noch auf ihre Gesundheit achtet, ist ja auch alles gut. Emotional geht es ihr jedenfalls blendend. Gerade erst ist die 51-Jährige nach Los Angeles zurück gezogen, nachdem sie sich von Geschäftsmann Wissam Al Mana getrennt hat. Der Insider berichtet ‚Entertainment Tonight‘: „Sie ist glücklich, wieder in L.A. zu sein, wo sie mit ihren Brüdern alles über das Showbusiness gelernt hat. Sie will diese Erfahrungen an ihren Sohn weitergeben und dass Eissa ihre Familie kennt.“