Freitag, 11. August 2017, 14:07 Uhr

Kate Winslet schwärmt von Justin Timberlake

Kate Winslet ist ganz begeistert von ihrem Schauspielkollegen Justin Timberlake. Die 41-jährige Schauspielerin stand in den vergangenen Monaten mit dem beliebten Sänger gemeinsam vor der Kamera für Woody Allens neuen Film und berichtete ‘Entertainment Weekly’ nun von der Zusammenarbeit.

Kate Winslet schwärmt von Justin Timberlake
Foto: Radoslaw Nawrocki/WENN.com

„Er ist solch ein wundervoller Mensch. Ich würde ihm am liebsten ins Gesicht sagen ‘Weißt du was, Justin Timberlake? Das Beste daran, dass du in diesem Film mitspielst, ist, dass du nicht wirklich Justin Timberlake bist!’ Wäre er wirklich Justin Timberlake gewesen, hätte das alles zu einem richtigen Albtraum werden können. Aber er war einfach ein ganz normaler Typ mit dem Namen Justin. Er ist absolut uneitel und kann unglaublich schnell Texte lernen. Einfach alles an ihm ist unglaublich toll. Er ist bescheiden, witzig, hart arbeitend, entspannt und hat kein großes Ego. Es hat einfach nur Spaß gemacht.“

Anfang des Jahres hatte Kate in ihrer Rede anlässlich des ‘WE Day’ in London von ihren schweren Anfängen als Schauspielerin in Hollywood gesprochen und erzählt: „Ich wurde in der Schule gehänselt. (…) Sie haben sich darüber lustig gemacht, dass ich schauspielern wollte. Sie haben mich im Schrank eingesperrt und mich ausgelacht. Ich war nicht gerade die Schönste, hatte schon immer große Füße. Sie sagten sogar, dass ich Erfolg haben könnte, wenn ich mich auf die Rollen für dicke Mädchen bewerbe. Ich sei einfach nicht das, wonach sie suchten. Das habe ich oft gehört. Aber ich habe mich zurückgekämpft und die Kommentare ignoriert. Ich musste an mich glauben. Ich musste mich entscheiden, erfolgreich zu sein. Ich musste hart arbeiten. Man muss unverwüstlich sein, um das zu schaffen, was man liebt und daran glauben, etwas wert zu sein.“