Mittwoch, 16. August 2017, 11:36 Uhr

John Travolta dreht mit Shania Twain "Trading Paint"

Film-Legende John Travolta trifft auf die kanadische Musik-Ikone Shania Twain. Mit diesem spannenden Mix will eine Geschichte um einen alternden Rennfahrer an den Kinokassen punkten.

John Travolta dreht mit Shania Twain "Trading Paint"
Foto: FayesVision/WENN.com

Hobby-Pilot John Travolta (63, „Hairspray“) will gemeinsam mit der Country-Sängerin Shania Twain (51, „The Woman in Me“) vor die Kamera treten. Michael Madsen („The Hateful Eight“ spielt in dem Rennfahrer-Film „Trading Paint“ ebenfalls mit. „Variety“ zufolge sind die Dreharbeiten im US-Staat Alabama bereits angelaufen. Travolta mimt in dem Streifen einen alternden Fahrer, der den gefährlichen Sport des Dirt-Track-Racings schon fast aufgegeben hat. Doch sein Sohn lockt ihn für ein riskantes Duell aus der Reserve.

John Travolta dreht mit Shania Twain "Trading Paint"
Foto: Charles Sykes

In weiteren Rollen sind Michael Madsen (59, „Reservoir Dogs“) und Kevin Dunn (60, „Veep“) zu sehen. Derzeit wird in Alabama gedreht.

Regie führt der in Schweden lebende kurdische Regisseur Karzan Kader („Bekas“). Twain wird im September ihr neues Album veröffentlichen. Ihr letztes Studiowerk kam 2002 auf den Markt, 2004 schob sie en Greatest-Album mit drei neuen Songs hinterher. (dpa/KT)