Donnerstag, 17. August 2017, 12:24 Uhr

Valentina Pahde ist seit Monaten glücklicher Single

Valentina Pahde ist wieder auf dem Markt, aber glücklicher Single! Die 22-Jährige hat die Beziehung zu ihrem Freund beendet. Allerdings scheint sie nicht traurig über ihr jetziges Singledasein zu sein – ganz im Gegenteil.

Valentina Pahde ist seit Monaten glücklicher Single
Frau Pahde mit Kollegen Schlönvoigt. Und der mit Brille. Foto: WENN.com

‚GZSZ‘-Sprecher Frank Pick bestätigte die Trennung jetzt gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung: „Valentina ist glücklich und Single.“ Dass sie ihrem Ex-Freund Chris Eggers nicht wirklich hinterher trauert, zeigt die ‚GZSZ‘-Darstellerin derzeit ziemlich deutlich auf ihren Social Media-Seiten. So postete sie erst vor kurzem Party-, Strand- und Bikini-Fotos aus dem Urlaub mit ihrer Zwillingsschwester Cheyenne. Valentina und der Fitness-Trainer verreisten zwar gerne zusammen oder machten das Berliner Nachtleben unsicher und sollen seit Herbst vergangenen Jahres ein Paar gewesen sein.

Laut dem Sprecher der Daily-Soap soll das jedoch gar nicht stimmen: „Valentina wurde ein Kennenlernen mit dem Model nachgesagt. Sie ist seit Monaten Single.“ Zuvor war sie mit ihrem ehemaligem Serienkollegen Raúl Richter zusammen. Die Schauspielerin heizt die Gerüchte um ihr Liebesleben gerne an.

So teilte die Schauspielerin, die früher mit Kollegen Raúl Richter liiert war, bei Instagram beispielsweise ein Foto, auf den sie einen Kuss mit einem Mann andeutet. Das Gesicht des Mannes machte sie jedoch durch ein Herz unkenntlich. Das Foto ist mit einem roten Herzchen und der Aufschrift „My Love“ (Meine Liebe) versehen. „Das ist nicht ihr neuer Freund. Valentina macht nur einen Scherz“, äußerte sich eine Kollegin am ‚GZSZ‘-Set in Babelsberg dazu.