Freitag, 18. August 2017, 14:19 Uhr

Promi Big Brother: Evelyn (28) weiß nicht was "Safer Sex" ist

Und schon ist Halbzeit bei „Promi Big Brother“. Während sich Sarah Knappik im „Alles“ und Dominik Bruntner im „Nichts“ auf den Austausch verbaler Zärtlichkeiten beschränken gehen Willi Herren und Evelyn Burdecki nun richtig auf Tuchfühlung.

Promi Big Brother: Evelyn (28) weiß nicht was "Safer Sex" ist
Foto: SAT.1

Außerdem heute Abend ab 22.15 Uhr in der Show zu sehen: Wer hat die wenigsten Sympathien bei den Zuschauern? Wer muss als erster Bewohner das Haus verlassen? Die Überraschung: Heute fliegen gleich zwei! Hier verraten wir außerdem, was die Zuschauer noch erwartet und wir lernen, dass der Intelligenzquotienz von Ex-Bachelor-Constentantin Evelyn Burdecki eher in den Minusbereich tendiert…

„Ich werde im Haus nichts mit einer Frau anfangen“, beteuerte Sänger Willi Herren im Interview vor seinem Einzug. Doch dann kam „Bachelor“-Sternchen dazu. Der Flirt zwischen den beiden wird immer heißer. Erneut wird gemeinsam in einem Schlafsack getuschelt. Die immergeile Claudia Obert mahnt: „Evelyn, Safer Sex, ne!“ Evelyn: „Was heißt das, Safer Sex?“ Willi lachend: „Was denkst du denn, was Safer Sex heißt?“ Evelyn: „Irgendwas Galaktisches, oder?“ Ja Evelyn, richtig! was sonst!

Promi Big Brother: Evelyn (28) weiß nicht was "Safer Sex" ist
Foto: SAT.1

Im Schutze der Dunkelheit lenkt das Reality-Sternchen dann das Thema in eine ganz bestimmte Richtung: „Du bist ja Schauspieler, ne? Hast du schon mal eine Frau geküsst beim Schauspielen?“ Willi: „Ja!“ Evelyn: „Welche Rolle hast du gehabt?“ Willi: „Ihr Liebhaber!“ Evelyn: „Und wo?“ Willi: „Auf den Mund.“ Evelyn: „Nein, ich meine wo, in welcher Serie?“ Willi: „Ach so! In der ‚Lindenstraße‘. Und dann musste ich so tun, als würde ich sie mögen.“

Bei den Worten streicht Willi mit einem Finger liebevoll über Evelyns Mund. Dann verschwinden beide komplett unter der schützenden Decke, verdächtige Geräusche sind zu hören. Hat Willi Evelyn etwa „Schauspielunterricht“ gegeben?

Promi Big Brother: Evelyn (28) weiß nicht was "Safer Sex" ist
Foto: SAT.1

Sarah Knappik und Dominik Bruntner sind durch die Rolltore der Bereiche „Alles“ und „Nichts“ getrennt. Von „Liebesgeflüster“ keine Spur: in diesem Fall hilft nur lautes Rufen vom „Alles“ ins „Nichts“: „Ich will dich sehen, du fehlst mir“, schreit Sarah auf die andere Seite. Dominik erwidert: „Ich trau‘ mich gar nicht, duschen zu gehen, weil das Rollo dann bestimmt hoch geht.“ Friede, Freude, Flirtlaune bei den beiden. Nur ihre Mitbewohner sind sich noch nicht so im Klaren darüber, was genau zwischen den beiden läuft. Ausgerechnet Evelyn spekuliert: „Ob man sich in ein paar Tagen verlieben kann? Ich weiß ja nicht…“ Und auch Willi Herren ist sich sicher: „Diese Liebe ist nicht echt!“

Promi Big Brother: Evelyn (28) weiß nicht was "Safer Sex" ist
Foto: SAT.1

Spruch des Tages:
„Wär‘ ich ein Vöglein, flög‘ ich zu Dir. Da ich kein Vöglein bin, vögel‘ ich hier.“ (Poetin Claudia Obert in den Armen von Zachi Noy)

Aktuelle Bewohner „Alles“
Steffen von der Beeck, Milo Moiré, Jens Hilbert, Maria Hering, Sarah Knappik

Aktuelle Bewohner „Nichts“
Sarah Kern, Evelyn Burdecki, Willi Herren, Zachi Noy, Eloy de Jong, Dominik Bruntner, Claudia Obert