Montag, 21. August 2017, 13:23 Uhr

"Game of Thrones": Geht's so weiter?

Produzentin Jane Goldman hat über mögliche ‚Game Of Thrones‘-Spin-offs gesprochen. Die Drehbuchautorin, die mit George R. R. Martin derzeit potenzielle Projekte bespricht, hat gegenüber ‚IGN‘ verraten, inwieweit sich Fans nun Hoffnung machen können.

"Game of Thrones": Geht's so weiter?
Jane Goldman. Foto: Lia Toby/WENN.com

Wie bekannt ist, lässt ‚HBO‘ mehrere Ableger kreieren – über die Umsetzung wird im Nachhinein entschieden. Wie bereits verkündet wurde, soll keine Hauptfigur aus der Serie darin Platz finden, allerdings erklärt Goldman, was es damit auf sich hat: „Ja, es würde als vergangenes Ereignis wiedererkannt werden.“ Somit würde die Geschichte vor dem Kampf um den eisernen Thron spielen. Auf die Frage, ob es denn auch Fantasy-Elemente gäbe, antwortet die Autorin: „Ja, ich meine, das sind Sachen, die existieren in dem Universum, welches George geschaffen hat.“

Beide tüfteln an Ideen, allerdings hätten sie noch nicht angefangen, zu schreiben. Auf die Frage nach dem Serienende erwiderte sie brav: „Uh, ich sollte diese Frage nicht beantworten! Und wenn ich sagen würde, ich wüsste es, wer weiß, wer mich dann für die Informationen foltern würde?“ Derzeit läuft die sechste Staffel, im Herbst 2017 beginnen die Dreharbeiten zur achten und letzten Staffel.