Montag, 21. August 2017, 22:40 Uhr

Lady Gaga: Ihre Haare geben den Ton an

Lady Gagas Make-up-Expertin lässt sich von den Haaren der Künstlerin inspirieren. Die 31-jährige Sängerin zieht momentan mit ihrer Show ‚Joanne World Tour‘ durch die Welt. Wie ihre langjährige Make-up-Expertin Sarah Tanno nun verrät, sind die Haare der blonden Musikerin die Basis, von der aus sie entscheidet, welchen Style die ‚Bad Romance‘-Hitmacherin trägt.

Lady Gaga: Ihre Haare geben den Ton an
Foto: Cousart/JFXimages/WENN.com

Gegenüber ‚People‘ erzählt sie: „Ihr Haar inspiriert mich immer zu der Richtung, in die ich gehen möchte. Frederic [Aspiras] und ich arbeiten sehr eng miteinander an unseren Ideen, bevor wir sie Gaga zeigen. Ich liebe die Kombination von Pfirsich, Pink und Türkis, die Frederic designte. Nachdem ich die Haar- und die Farbkreation gesehen habe, wusste ich, dass das Make-up [das Ganze] perfekt komplementieren wird.“

Lady Gaga, die mit bürgerlichem Namen Stefani Germanotta heißt, ist für ihre ausgefallenen Outfits aus der Vergangenheit bekannt. Doch das ist Geschichte. Für ihre neuesten Konzerte möchte sie nun aber ihren Stil ändern und setzt dabei auf „frischen, hervorgehobenen Glamour“.

Dazu nutzt sie einen geschmeidigen, geschwungenen Eyeliner mit ‚Swarovski‘-Kristallen am Rand. Sie möchte, dass ihre Fans in der Lage sind, diesen Look nachzumachen. „Ich wollte etwas, dass sich neu für sie anfühlt und unglaublich auf der Bühne aussieht. […] Ich bin gerade auf dem Trip, dass ich mehr von dem runden, geschwungenen Eyeliner verwende, da dieser ihr so gut steht. Den habe ich auf der Bühne noch nie zuvor gesehen. Ich verwendete sieben [Kristalle] für jedes Auge. Es ist eine Kombination von [‚Swarovskis‘] AB Kristallen, die jedes Farblicht reflektieren. [Gaga] ist am glücklichsten wenn sie bei ihren Fans ist. Ich fühle mich verantwortlich, ihnen einen richtig tollen Popstar-Look zu geben, den sie nachmachen können. Sie lieben es, unsere Looks zu ihren Shows anzuziehen und ich liebe es, sie darin zu sehen“, so Tanno.