Dienstag, 22. August 2017, 9:07 Uhr

Promi Big Brother: Diese Zwei sind rausgeflogen

„Promi Big Brother“ im Endspurt: Nach der vertagten Entscheidung vom Sonntag wegen eines „Messfehlers“ bei einer Challenge müssen am späten Montagabend gleich zwei Bewohner das Haus verlassen.

Promi Big Brother: Diese zwei sind rausgeflogen
Foto: SAT.1

Im ersten Voting zu Beginn heißt es für die trinkfreudige „Luxus-Lady“ Claudia Obert mit rosa Tüll-Bluse Abschied nehmen, während Ex-Boybandstar Eloy de Jong noch bleiben darf. Nachdem die Bewohner sich gegenseitig mit ihrer Stimme „schützen“ konnten, bleiben für die zweite Telefonabstimmung mit Sarah Kern, Evelyn Burdecki und Milo Moiré nur die drei weiblichen Bewohner übrig. Die Zuschauer schicken Designerin Sarah Kern nach Hause.

Claudia Obert erklärte danach: „Ich wollte die Trophäe, den Sieg und die Kohle mit nach Hause nehmen! Aber das hat nicht geklappt. Ich habe das Gefühl, die haben alle meine Witzle nicht verstanden.“ Und Sarah Kern tut überrascht: „Ich glaube, die haben intern gedacht, die Sarah ist so stark, die muss man nicht schützen. Darin lag die Katastrophe. Ich habe echt nicht damit gerechnet und jetzt bin ich raus! Ich freue mich am meisten auf meinen Freund, meine Familie und meine Kinder.“

Promi Big Brother: Diese zwei sind rausgeflogen
Foto: SAT.1

Und so lief die Liveshow: Die Promis müssen im „Alles“ und im „Nichts“ jeweils alle Bewohner nach absteigendem Prominentenstatus einteilen. Für jede Übereinstimmung der Bereiche gibt es eine Münze – die magere Ausbeute: eine von neun. Dann dürfen sich die „Alles“-Bewohner über Video-Botschaften ihrer Liebsten freuen. Bei Eloy de Jong kullern die Tränen, seine Tochter kann schwimmen. Nur Steffen von der Beeck geht leer aus – wie im Live-Duell später. Dort treten Willi Herren und Evelyn Burdecki gegen ihre „Alles“-Mitbewohner Milo Moiré und Steffen an und gewinnen. Das bedeutet für die Performance-Künstlerin und den Ex-Freund von Jenny Elvers sofort ab ins „Nichts“ – und eine sturmfreie Nacht für Willi und Evelyn …

Promi Big Brother: Diese zwei sind rausgeflogen
Foto: SAT.1

Übrigens: „Promi Big Brother“ punktet am späten Montagabend in SAT.1 mit einem neuen Höchstwert von 15,8 Prozent Marktanteil (14-49 Jahre). Insgesamt sahen 1,95 Millionen Fans der Show zu.

Aktuelle Bewohner im „Alles“:
Evelyn Burdecki, Willi Herren

Aktuelle Bewohner im „Nichts“:
Jens Hilbert, Dominik Bruntner, Eloy de Jong, Milo Moiré, Steffen von der Beeck