Dienstag, 22. August 2017, 14:46 Uhr

Taylor Swift: Mit diesem Video meldet sie sich zurück

Popstar Taylor Swift (27) hat sich gestern (21. August) mit einem kryptischen Video auf Instagram in beruflicher Hinscht zurückgemeldet. Doch der Clip gibt vor allem Rätsel auf.

Taylor Swift: Mit diesem Video meldet sie sich zurück
Foto: ATP/WENN.com

Der Clip ist nur etwa zehn Sekunden lang und zeigt wie es scheint einen Schlangenschwanz, der sich bewegt. Das ist dann auch das einzige Posting, was der Instagram-Account der Sängerin nun enthält, denn alles andere ist verschwunden. Doch: was mag das kurze mysteriöse Video bedeuten? Soll das etwa der erste Vorgeschmack auf ein neues und damit ihr sechstes Album sein? Einige Fans und auch ‚E! News’ scheinen davon überzeugt zu sein und stellten dann auch eine Liste aller angeblichen Hinweise darauf zusammen.

Offenbar wäre dann auch – neben dem Löschen aller bisherigen Instagram-Posts und dem Entfolgen ihrer Follower dort – das Löschen aller Tweets und ihrer Twitter-Biografie schon ein Hinweis darauf. Das wird dann auch so interpretiert, dass eine „neue Album-Ära“ kurz bevorsteht. Die Webseite des Popstars zeigt mittlerweile auch nur eine schwarze Fläche, was ebenfalls als Zeichen dafür gewertet wird.

Neben den Spekulationen um ein neues Album der Sängerin gibt es auch Gerüchte, Taylor Swift plane angeblich einen Auftritt bei den ‚MTV Video Music Awards’, die am 27. August in Kalifornien stattfinden. Nichts davon ist bisher offiziell bestätigt. Man darf also auf die weiteren Entwicklungen gespannt sein… Das letzte Album „1989“ erschien 2014. (CS)