Freitag, 25. August 2017, 12:30 Uhr

Andrea Berg: "Ich habe ein Problem und kann es nicht lösen"

Andrea Berg muss ein Konzert abblasen. Die Sängerin wollte eigentlich im November in Frankfurt bei der Schlagernacht auftreten. Nun teilte sie ihren Fans auf Facebook mit, dass der Auftritt aus Sicherheitsgründen abgesagt wird.

Andrea Berg: "Ich habe ein Problem und kann es nicht lösen"
Foto: Starpress/WENN.com

„Ich habe ein Problem und ich fürchte, ich kann dieses Problem nicht lösen“, schreibt Andrea, „Ich muss etwas zurückgreifen: Eigentlich wollte ich am 25. November zuerst in Ischgl, in den österreichischen Bergen, die ich so liebe, ein Konzert zum Saisonauftakt geben. Dann wollte ich flugs zum Flughafen nach Innsbruck düsen und mit einer Privatmaschine nach Frankfurt fliegen, um mit euch noch die Schlagernacht zu feiern.“

Durch die bergige Lage des Flughafens sei es jedoch nicht leicht, eine späte Startgenehmigung zu erhalten, so die Musikerin. Deshalb müsse sie die Schlagernacht leider absagen. Doch Andrea verspricht, das Konzert nachzuholen: „Das tut mir leid und ich verspreche euch, ich komme ganz bald zu euch um alles wieder gut zu machen.“ Die Fans der ‚1000 Mal belogen‘-Interpretin haben jedoch Verständnis für die Absage. Einer kommentierte den Beitrag: „Du bist so eine sympathische liebe Person und immer ehrlich zu deinen Fans, das lieben wir an dir so, deshalb werden deine Fans in Frankfurt dich gut verstehen.“