Freitag, 25. August 2017, 17:49 Uhr

Orlando Bloom: Hauptrolle in Amazon-Fantasy-Serie?

Schauspieler Orlando Bloom (40) wird offenbar die Hauptrolle im Amazon-Fantasy-Drama ‚Carnival Row’ übernehmen.

Orlando Bloom: Hauptrolle in Amazon-Fantasy-Serie?
Foto: WENN.com

Das berichtet ‚The Hollywood Reporter’, wonach die Dreharbeiten für die achtteilige Serie im Herbst beginnen sollen. Das Drama werde anscheinend von Rene Echevarria produziert, der für zahlreiche Episoden von ‚Star Trek: The Next Generation’ und ‚Star Trek: Deep Space Nine’ die Story entwickelte und viele Drehbücher schrieb.

Als Regisseur sei Paul McGuigan vorgesehen, der schon bei der TV-Serie ‚Sherlock’ beteiligt war. Dieser wird zusammen mit Travis Beacham arbeiten (‚Pacific Rim’), der das Original-Skript ,A Killing on Carnival Row’ geschrieben hat. Orlando Bloom, anscheinend Wieder-Freund von Popstar Katy Perry (32), wird sich bei dem Projekt als Produzent betätigen.

Laut ‚The Hollywood Reporter’ spielt ,Carnival Row’ dabei in einer neo-viktorianischen Fantasywelt, in der Menschen und mystische Kreaturen Seite an Seite koexistieren. Der Fokus der Geschichte dreht sich um eine Reihe von ungelösten Mordfällen in einer Großstadt, die einem Pulverfass gleicht, weil das Verhältnis zwischen der menschlichen Bevölkerung und den übernatürlichen Wesen sehr angespannt ist und droht, komplett zu eskalieren.

Orlando Bloom wird in der Serie die Rolle des Rycroft Philostrate, eines Polizeiinspektors übernehmen, der den Mord an einem Feen-Showgirl untersucht. Die Veröffentlichung der Amazon-Serie auf der Streaming-Plattform ist offenbar für 2019 geplant. (CS)