Montag, 28. August 2017, 19:55 Uhr

Die Looks der MTV Video Music Awards

Gestern Abend fanden die MTV Video Music Awards statt, kurz die VMAs. Auf dem Blauen Teppich tummelte sich alles, was Rang und Namen hat. Denn neben den Musikvideos des Jahres ging es natürlich auch um die Outfits. Wir haben uns die Looks der Stars genauer angeschaut und die schönsten, coolsten und hässlichsten Looks für euch rausgesucht.

Ein Beitrag geteilt von Lorde (@lordemusic) am

1. So Schön

Lorde
Sängerin Lorde (20) erschien im upcoming Fashion-Trend der kommenden Saison – Federn! Der zarte Fliederton passte perfekt zu ihrer Porzellan-Haut. Die aufwendige Robe ist aus der Frühlingskollektion 2018 von Monique Lhuillier.

Hailey Baldwin
Das Model Hailey Baldwin (20) sah im engen, durchsichtigen Jumpsuit aus wie eine sexy Eisprinzessin. Das aufwendige Teil ist von Star-Designer Zuhair Murad, der für seinen verspielten, detailreichen und sehr weiblichen Stil bekannt ist.

2. So Cool

Jared Leto
„Suicide Squad“-Star Jared Leto (45) liebt außergewöhnliche Looks mit kräftigen Farben und aufsehenerregenden Details. Bei den VMAs trug es ein Pailetten-Glitzerjacket. Geile Sau!

Cardi B
Die Rapperin Cardi B (24) ist gerade die Newcomerin schlechthin in den USA. Bisher fiel sie nur wegen ihrer lauten Art und ihrer Musik auf, aber mausert sich die Freundin von Migos-Rapper Offset hier gerade zum Fashion-Icon? Ihr weißer Jumpsuit mit Cape-Schleppe und spitzem Bustier ist definitiv eine Anspielung auf Pop-Legende Madonna (59)!

Ein Beitrag geteilt von Barbie® (@nickiminaj) am

3. So nicht

Nicki Minaj
Die Queen of Rap zog mal wieder alle Blicke auf sich, im rosa Latex-Anzug mit Mega-Dekollete. Nicki Minaj (34) machte damit auch Werbung für ihre neue Single „Rake It Up“ mit Yo Gotti (36). In dem Video trägt sie einen ganz ähnlichen Latex-Look.

Ein Beitrag geteilt von Barbie® (@nickiminaj) am

Heidi Klum
Na, wen haben wir denn da? Wenn das nicht Hans und Franz sind (wie sie mal ihre Brüste nannte)! Heidi Klum (44) zeigt immer gerne was sie hat, aber gerade bei nackter Haut ist meistens weniger eben doch mehr. Sie kam händchenhaltend mit Mel B, ihrer Juror-Kollegin bei ‚Americas Got Talent‘.

Die Looks der MTV Video Music Awards
Foto: WENN.com