Montag, 28. August 2017, 14:20 Uhr

Nadja Abd el Farrag jetzt von 46 auf 58 Kilo

Nadja Abd el Farrag hat sich nicht nur von ihrem Mager-Look getrennt. Der Ex von Dieter Bohlen ging es in der letzten Zeit gar nicht gut: Erst wurde bei ihr eine Leberzirrhose diagnostiziert und danach schockte sie ihre Fans mit einem angeblichen Alkoholrückfall.

Nadja Abd el Farrag jetzt von 46 auf 58 Kilo
Foto: WENN.com

Nun scheint es ihr aber sichtlich besser zu gehen. Von ihrem besorgniserregenden Mager-Look hat sie sich nämlich verabschiedet. „Ich habe 12 Kilo zugenommen. Von 46 auf 58 Kilo. Ich habe ein Bäuchlein, bin im Gesicht ein bisschen dicker geworden“, berichtet ‚Naddel‘ stolz in einem aktuellen ‚RTL Exclusiv‘-Interview. von einer gesunden Figur ist die 52-Jährige zwar noch weit entfernt, jedoch sieht sie besser aus als noch vor einem Jahr. Auffällig sind jedoch ihre Beine, die immer noch extrem dünn und knochig wirken. „Die Beine, die werden nie dicker. Die bleiben so,“ meint sie.

Posted by Krümels Stadl Paguera on Dienstag, 22. August 2017

Allerdings hat Nadja sich nicht nur von ihrem Mager-Look getrennt. Auch ihre blonde Extension-Zottelmähne ist ab. Stattdessen trägt die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin jetzt braune Extensions und ist mit ihrer Verwandlung sehr glücklich: „Ich bin total zufrieden. Ich werde mich da dran gewöhnen.“