Mittwoch, 30. August 2017, 9:50 Uhr

"Fast & Furious 7": Ronda Rousey heiratet hier sooooo romantisch

Ronda Rousey hat geheiratet. Die ‚Fast & Furious 7′-Darstellerin hat am Wochenende ihrem Freund Travis Browne das Ja-Wort gegeben. Dieser meldete sich nun in den Sozialen Netzwerken bei den Fans und teilte ein Foto vom großen Tag.

"Fast & Furious 7":  Ronda Rousey heiratet hier sooooo romantisch
Foto: WENN.com

„Was für ein wundervoller Tag. Sie is so perfekt, auf jede Art und Weise. Sie macht mich so glücklich. Sie ist meine andere Hälfte. Ich liebe dich @rondarousey“, schreibt er unter ein süßes Schwarz-weiß-Bild der beiden. Dazu versieht er es mit dem Hashtag #browsey2017. Da Paar hatte erst vor Kurzem verraten, dass es die Zeremonie eher klein und im Garten halten wolle – auf Hawaii.

„Er ist Hawaiianer, also werden wir eine Art mexikanische Garten-Corona-Party machen. Nur halt auf Hawaii“, erzählte sie. Den Antrag bekam die Profi-MMA-Kämpferin in New Seeland. Unter einem Wasserfall wollte Travis ganz romantisch niederknien, doch sie machte ihm gleich einen Strich durch die Rechnung. „Es war nach einem starken Regen und wir waren unter diesem Wasserfall.

Offensichtlich hatte er diese ganze Rede vorbereitet, aber in dem Moment wurde sie zu Stichpunkten und als er den Ring rausholte, sagte ich schon ‚Mhmh‘, bevor er überhaupt fragen konnte.“ Wie romantisch!