Montag, 04. September 2017, 14:50 Uhr

John Legend: „Fette“ Donald-Trump-Fans gesucht

Sind Donald-Trump-Anhänger grundsätzlich fett und eher alt? R&B-Star John Legend (38) scheint offenbar dieser Meinung zu sein.

John Legend: „Fette“ Donald-Trump-Fans gesucht
John Legend mit Gattin Chrissy Teigen. Foto: WENN.com

Wie das US-Klatschportal ‚TMZ’ berichtet, sucht der Sänger derzeit nämlich per Casting-Aufruf Schauspieler für das Set einer Massenkundgebung „die bevorzugterweise übergewichtig sind.“ Diese sollen dann auch Anhänger des US-Präsidenten in einem neuen Musikvideo verkörpern, wobei konkret nach „acht weißen Männern und Frauen“ gesucht wird, die „30 bis 65 Jahre alt“ sind.

Der Casting-Aufruf wurde auf der ‚Casting Networks’-Seite in Los Angeles gepostet und beinhaltet auch noch ein Beispiel-Foto vom Körperumfang, um ganz sicher zu gehen. Zudem wird weiter nach „acht farbigen Männern und Frauen im Alter von 18 bis 35 Jahren“ Ausschau gehalten, die ‚Black Lives Matter‘-Demonstranten darstellen und „zehn jungen und blonden weißen Männern im Alter von 18 bis 35 Jahren mit sehr kurzen Haaren oder einer Frisur kurz an den Seiten und lang auf dem Kopf“ gesucht, die vermutlich Alt-Right-Anhänger verkörpern dürfen.

John Legend ist außerdem auf der Suche nach zwei weiblichen Darstellern – eine davon weiß und eine hispanischer Herkunft – die sich laut ‚TMZ’ in dem Clip küssen während der Protest am Laufen ist. In den Casting-Unterlagen ist dazu zu lesen: „Wir wollen zeigen, dass es in der Liebe keine Diskriminierung gibt. Sondern einfach zwei Menschen von egal welcher Rasse oder Farbe.“ Das Videoshooting ist offenbar für kommenden Freitag angesetzt.

John Legend hatte (wie auch seine Gattin Chrissy Teigen, 31) Donald Trump schon in der Vergangenheit kritisiert und war während der Wahlkampagne im letzten Jahr ein offener Anhänger der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton (69). Man darf also auf das fertige Resultat des neuen Musikclips gespannt sein…(CS)