Montag, 04. September 2017, 17:19 Uhr

Trailer: Renée Zellweger im Drama "Genauso anders wie ich"

Renée Zellweger spielt die Hauptrolle in der Adaption des Sachbuch-Bestsellers „Genauso anders wie ich: Eine unglaublich wahre Geschichte“ von Denver Moore und Ron Hall. Jetzt gibt’s den ersten Trailer.

Trailer: Renée Zellweger im Drama "Genauso anders wie ich"
Foto: Sean Thorton/WENN.com

Ron Hall (gespielt von Greg Kinnear) ist weiß, reich und als internationaler Kunsthändler äußerst angesehen. Denver Moore (Djimon Hounsou) hingegen könnte nicht gegenteiliger sein. Aufgewachsen wie ein Sklave auf den Baumwollfeldern in Louisiana ist er mittlerweile obdachlos als Landstreicher unterwegs und wird von nicht wenigen als gefährlich betrachtet. Zwei Welten prallen da aufeinander, als Rons schwerkranke Frau Deborah (Renée Zellweger) die beiden einander vorstellt.

Ihre sich zunehmend aufbauende tiefe Freundschaft zueinander überwindet offenbar alle kulturellen wie sozialen Differenzen und gemeinsam wachsen in ihnen wieder Träume, an deren Umsetzung sie sich, gegenseitig voneinander angestachelt, mit neuer Energie machen.

Kinostart ist am 30. November 2017.