Dienstag, 05. September 2017, 7:53 Uhr

Dian Hanson: "Die Königin des Versauten" kommt nach Berlin

Hier ein Austellungstipp für alle Freunde der erotischen Literatur. Dian Hanson, die intellektuellste Pornografin Amerikas, kommt erstmalig nach Berlin!

Dian Hanson:  "Die Königin des Versauten" kommt nach Berlin
Foto: Taschen

Die 54-jährige kuratiert und eröffnet am Donnerstag, den 14. September, von 18 bis 20 Uhr exklusiv im Store des renommierten Taschen-Verlages auf der Schlüterstraße 39 (10629 Berlin) die Ausstellung“Bizarre Life – The Art of Elmer Batters and Eric Stanton“.

„Die Königin des Versauten“ hat von 1976 bis 2001 verschiedene Herrenmagazine produziert, darunter Juggs, Outlaw Biker und Leg Show, arbeitete auch für das Schwulenmagazin Out bis sie 2001 schließlich Herausgeberin der Taschen-Edition Sexy Books wurde. Samit überwacht die Produktion sämtlicher erotischer Titel des hochkarätigen Programms des Verlages.

Zu ihren mehr als 60 Büchern für den Verlag gehören The Art of Pin-up und Psychedelic Sex. Sie lebt in Los Angeles.