Donnerstag, 07. September 2017, 14:58 Uhr

George Michael: Erste Single nach seinem Tod feiert heute Premiere

Acht Monate nach seinem Tod feiert heute (7. September) offenbar ein neuer Track von George Michael Radiopremiere bei BBC Radio 2. Das berichtet das ‚Billboard’-Magazin.

George Michael: Erste Single nach seinem Tod feiert heute Premiere
Foto: WENN

Wie Produzent und Chic-Mastermind Nile Rodgers (64) auf Twitter andeutete, scheint es sich dabei um einen Remix von dessen Track ‚Fantasy’ aus der ‚Faith’-Ära des Sängers zu handeln. Ausdrücklich bestätigt wurde das Ganze aber nicht.

Der 64-Jährige war Teil einer George-Michael-Dokumentation vor dessen überraschendem Tod Weihnachten letztes Jahr. Den Remix hatte er dann auch schon während einer Tour mit der Band Chic im Sommer performt.

George Michaels Schwester hat in einem Statement auf der Website der Musikikone versichert, dass den Fans weitere Musikprojekte von ihm erwarten können. So hätte dieser es nämlich gewollt, wie sie verkündete.

Offenbar gäbe es da unter anderen noch „Material für geschätzte drei Alben“, das noch nicht das „Licht der Welt“ erblickt habe. Diese zusammen mit Kollaborationen mit Nile Rodgers und Produzent Naughty Boy hätten bisher noch kein Veröffentlichungsdatum. Man darf auf das noch geheim gehaltene Musikmaterial gespannt sein! (CS)

George Michael: Erste Single nach seinem Tod feiert heute Premiere