Donnerstag, 07. September 2017, 13:35 Uhr

Queen-Film: Hier sehen wir Rami Malek als Freddie Mercury

Rami Malek spielt Rock-Ikone Freddie Mercury in dem 20th Century Fox/New Regency Film „Bohemian Rhapsody“. Nun gibt es das erste Foto des Hauptdarstellers! Und die Ähnlichkeit mit dem Original ist zumindest auf dem Bild verblüffend!

Queen-Film: Hier sehen wir Rami Malek als Freddie Mercury
Foto: 20th Century Fox

Freddie Mercury ist eine Legende und die Vollkommenheit, mit der der 36-jährige US-amerikanischer Schauspieler ägyptischer Herkunft sich in diese Ikone verwandelt, zeigt, dass er die perfekte Wahl für den Part war. Nicht zuletzt wegen Ramis herausragendem Talent, Bryan Singers innovativer Regiearbeit und unseres hervorragenden Teams bin ich außerordentlich gespannt darauf mitzuerleben, wie die unvergleichliche Geschichte von Freddie Mercury und Queens legendäre Songs in „Bohemian Rhapsodie“ zum Leben erweckt werden.

Queen-Film: Hier sehen wir Rami Malek als Freddie Mercury
Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Wie heute außerdem von uns berichtet, wird Schauspielerin Lucie Boyton (Mord im Orient Express, Sing Street) Mercurys lebenslange Gefährtin Mary Austin spielen. Der deutscher Kinostart ist für den 27. Dezember 2018 vorgesehen.

Rami Malek war u.a. in „Nachts im Museum“ 1,2 und 3 zu sehen, sowie in „Battleship“, „Mr. Robot“, „Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht, Teil 2“, „Need For Speed“ und mit Gastauftritten in diversen Serien wie den „Gilmor Girls“, „24“ und „The Pacifc“. (KT)