Donnerstag, 07. September 2017, 21:10 Uhr

Reese Witherspoon holt sich drei junge Männer ins Haus

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon ist zurück! In der romantischen Komödie „Liebe zu Besuch“ holt sie sich als frisch getrennte, alleinerziehende Mutter drei gutaussehende junge Männer nach Hause, die ihr (Liebes-)Leben gehörig auf den Kopf stellen.

Reese Witherspoon holt sich drei junge Männer ins Haus
Foto: Splendid

Kurzweilige Unterhaltung, große Gefühle und ein herausragender Cast sind garantiert – ein Film zum Verlieben? Unter der Regie von Hallie Meyers-Shyer brillieren neben Miss Witherspoon: Michael Sheen („Passengers“, „Midnight in Paris“), Lake Bell („Boston Legal“, „Es ist kompliziert…!“), Nat Wolff („Margos Spuren“, „Man lernt nie aus“) und Candice Bergen („Boston Legal“, „Sex and the City – Der Film“). Kinostart ist am 23. November 2017. Wir haben erste Bilder und den englischen Trailer!

Und darum geht’s: Alice (Reese Witherspoon) hat sich nach der Trennung von ihrem Mann (Michael Sheen) zu einem Neuanfang entschlossen und ist mit ihren beiden Töchtern nach Los Angeles gezogen. Während der Party zu ihrem 40. Geburtstag lernt sie drei gutaussehende, junge Filmemacher kennen, die auf der Suche nach einer neuen Bleibe sind und am Tag danach in ihrem Gästehaus einziehen.

Reese Witherspoon holt sich drei junge Männer ins Haus
Foto: Splendid

Was aber als vorübergehende Notlösung gedacht war, entwickelt sich zu einer ungewöhnlichen Patchwork-Familie. Allerdings stehen die neue Familie und zauberhafte Romantik auf dem Spiel, als Alice Ex-Mann auftaucht und sie ihr Leben erneut in Frage stellen muss…

Ein Neuanfang ist halt nichts für Anfänger!

Reese Witherspoon holt sich drei junge Männer ins Haus
Foto: Splendid