Montag, 11. September 2017, 10:13 Uhr

Birgit Schrowange zeigt ihren neuen Look

Birgit Schrowange (59) gehört zu den erfolgreichsten Moderatorinnen bei RTL. Seit 1994 moderiert sie dort das Infotainment-Magazin ‚Extra‘. Heute überrascht die 59-jährige mit neuem Haupthaar!

Birgit Schrowange zeigt ihren neuen Look
Birgit Schrowange ganz neu. Foto: MG RTL D /Stephan Pick

„Ab sofort zeigt sich Birgit Schrowange mit grauen Haaren“, heißt es bei RTL zu dem neuen, ziemlich feschen Look. Die Mutter eines 16-jährigen Sohnes sagte dazu: „Ich färbe seit weit über 20 Jahren meine Haare. Jetzt wollte ich einfach mal gucken, wie sehe ich überhaupt aus? Und ich wollte allen zeigen: ‚Guckt! Graue Haare können auch bei Frauen attraktiv sein.'“

Den Look präsentiert Schrowange heute um 21.15 Uhr erstmals in der RTL-Show „This Time Next Year“. Denn da geht es um die Frage: „Wo siehst Du Dich genau heute in einem Jahr?“

Foto: MG RTL D /Stephan Pick
Foto: MG RTL D

Für die Übergangsphase, in der ihre echten grauen Haare rauswachsen mussten, trug sie ein Jahr lang eine Perücke, nachdem sie sich ihre Haare extrem kurz abschneiden ließ. „Man kann sich nicht einfach die Haare grau färben, sondern muss sich die grauen Haare rauswachsen lassen.“ Gegenüber der Bild-Zeitung gestand die wortgewande Moderatorin nach der Verwandlung: „Es sieht super aus. Und komischerweise macht es mich jünger und nicht älter.“

Wie sie die letzten zwölf Monate verbrachte mit dem Radikalwandel und der Geheimhaltung vor Freunden und Kollegen gibt es heute zu sehen in „This Time Next Year – Heute in einem Jahr“.

Foto: MG RTL D /Stephan Pick
Frau Schrowange 1994. Foto: RTL