Dienstag, 12. September 2017, 9:21 Uhr

"Unter uns": Aus für Ines Kurenbach

Dass Stefan Bockelmann die Serie „Unter uns“ verlässt, ist seit einiger Zeit bekannt. Doch nun kommt heraus: Auch seine Serienpartnerin Ines Kurenbach alias Caro geht. Beide Schauspieler verlassen gemeinsam in Folge 5694 am 18. September die Serie „Unter uns“ – vorerst. Rückkehr nicht ausgeschlossen.

"Unter uns": Aus für Ines Kurenbach
Caro (Ines Kurenbach) und Malte (Stefan Bockelmann) verlassen heimlich ihre Willkommensparty, um die Schillerallee zu verlassen. Foto: MG RTL D / Stefan Behrens

Ines Kurenbach erklärte gegenüber RTL zu ihrem Ausstieg: „Ich habe mich entschieden, ‚Unter uns‘ vorerst zu verlassen, da ich mich mehr meiner Familie widmen möchte. Meine Tochter kommt in die Schule und mein Mann verändert sich beruflich. Er hat mir die letzten drei Jahre den Rücken frei gehalten, damit ich in Köln arbeiten kann, jetzt ist er an der Reihe. Ich freue mich darauf, eine Zeit lang „nur“ Hausfrau und Mutter sein zu dürfen!“

"Unter uns": Aus für Ines Kurenbach
Mit Caro beschliesst Malte sofort abzureisen und das Abenteuer Südafrika beginnen zu lassen. Foto: MG RTL D / Stefan Behrens

Ines‘ Rolle Caro war lange Zeit nach ihrem Flugzeugabsturz vermisst und galt als tot. Doch von Anfang an sei klar gewesen, „dass die Figur Caro nicht sterben wird und sterben soll.“ Kurenbach verriet auch, wassie als Erstes gemacht hatte, als sich die Studiotür hinter dir schloss: „Meinen vorerst letzten Drehtag habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Stefan Bockelmann mit einem Sommerfest am Beach ausklingen lassen, mit Bier, Würstchen und Musik.“